Keile mit einer einfachen Vorrichtung schneiden

Keile braucht man regelmäßig. Oft in größeren Stückzahlen. Mann kann sie zwar auch mit dem Winkelanschlag der Kreissäge schneiden, schneller und präziser geht es aber mit einer Keilschneidevorrichtung.

In diesem Artikel stellen wir einen wirklich simple und doch nützliche Vorrichtung vor, die sich problemlos aus drei Abfallholzstücken und ein paar Schrauben bauen lässt. Und das innerhalb von fünf Minuten.

Keilförmiger Ausschnitt in der Bodenplatte

Der keilförmige Ausschnitt in der Bodenplatte nimmt später das Werkstück auf.

Als erstes wird aus einem Brett (im Beispiel ca. 20 cm x 30 cm) ein Keil ausgeschnitten. Beide Schnitte sind auf der Tischkreissäge mit dem Winkelanschlag ausgeführt.

Danach kommt oben auf den Ausschnitt ein Deckbrett, damit erstens die Finger beim Schneiden dem Sägeblatt fern bleiben und zweitens das Werkstück nicht aufsteigen kann.

Ein Deckbrett und ein Schiebebrett ergänzen die Vorrichtung.

Ein Deckbrett und ein Schiebebrett ergänzen die Vorrichtung.

Ein Querbrett, das hochkant auf die Vorrichtung geschraubt wird, dient dem bequemeren Schieben. Es ist nicht zwingend erforderlich.

Um Keile zu schneiden, stellt man den Längsanschlag ein Stück weiter vom Sägeblatt weg, als die Vorrichtung breit ist und legt ein Brett in die Aussparung. Der Abstand des Längsanschlags zum Sägeblatt bestimmt die Breite des Keils.

Keilschneidevorrichtung am Längsanaschlag führen

Die Keilschneidevorrichtung wird am Längsanschlag geführt.

Danach bleibt nur noch den Keil zu sägen, was selbsterklärend ist.

Eine Sache sollte ich noch erwähnen: schneidet man mehrere Keile nach einander von einem rechtwinkligem Brett ab, so muss man das Brett jedes Mal um die Querachse um 180° drehen. So kann man schnell hintereinander Keile herausschneiden.

Fertige Keile

Fertige Keile

Der Haken daran ist, dass nur jeder zweite Keil den gleichen Winkel an der breiten Seite hat. Im Bild oben kann man bei genauem Hinsehen erkennen, dass die Winkel am Ende zweier hintereinander geschnittenen Keile unterschiedlich sind.

2 thoughts on “Keile mit einer einfachen Vorrichtung schneiden

  1. Super – einfach eine geniale Idee. Es gibt Tage, da sieht man sowas und denkt sich, weil man sich schon etliche Male einen damit abgefrickelt hat, warum man nicht selbst drauf gekommen ist.
    Danke für den Tipp!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.